Ladies Night

Ladies lasst es krachen - Hier bleiben die Damen unter sich!

Die Ladies Night im UC Kino Bergen auf Rügen

Ein Glas Sekt, eine entspannte Atmosphäre, ein toller Film und die besten Freundinnen. Das sind die Zutaten für einen perfekten Mädelsabend und für die „Ladies Night"! 


Lachen Sie gemeinsam bei einer tollen Komödie, oder weinen Sie miteinander während eines packenden Dramas. In der „Ladies Night“ zeigen wir an einem Mittwochabend im Monat eine exklusive Preview nur für Frauen!

Die Herren der Schöpfung müssen für diese Veranstaltung (leider) „draußen" bleiben. 


Zur Begrüßung erhalten die Ladies von uns einen Sekt. Abgerundet wird die Veranstaltung von verschiedenen Kooperationspartnern, die ihre Produkte bei uns präsentieren können. Als Highlight vor Filmbeginn gibt es eine Verlosung im Saal, bei der Sie die Möglichkeit haben attraktive Preise zu gewinnen. 

 

 

House of Gucci

FSK (noch) unbekannt Biographie, Drama Ab dem 25.11.2021
Beginnend im Jahr 1970 folgt der Film den düsteren Geheimnissen und tödlichen Intrigen hinter den glamourösen Kulissen der berühmten Modedynastie. Im Mittelpunkt steht die vielschichtige Patrizia Reggiani (Lady Gaga), die Maurizio Gucci (Adam Driver) heiratet, einen der Erben des ikonischen Modehauses. Immer wieder konkurriert sie mit den Schlüsselfiguren des Familienunternehmens um Kontrolle und Macht, unter anderem mit ihrem Ehemann, dessen geschäftstüchtigem Onkel Aldo (Al Pacino), seinem risikofreudigen Cousin Paolo (Jared Leto) sowie seinem traditionsbewussten Vater Rodolfo (Jeremy Irons). (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Ladies Night

Wunderschön

FSK 6 132 min Drama Ab dem 16.12.2021
Einem Idealbild nachzueifern kennt fast jeder von uns. Mütter, Töchter, Männer, Alt und Jung stecken im permanenten Optimierungswahn. WUNDERSCHÖN erzählt ihre Geschichten: Da ist FRAUKE (Martina Gedeck), die sich "kurz vor der 60" nicht mehr begehrenswert findet, während ihr pensionierter Mann WOLFI (Joachim Król) ohne Arbeit nicht weiß, wohin mit sich. Ihre Tochter JULIE (Emilia Schüle) will als Model endlich den Durchbruch schaffen und versucht verbissen, ihren Körper in das Schönheitsideal der Branche zu pressen. Das verfolgt wiederum Schülerin LEYLA (Dilara Aylin Ziem), die überzeugt ist, mit Julies Aussehen ein besseres Leben führen zu können, und selbst keinen Bezug zu sich findet. Auch Julies Schwägerin SONJA (Karoline Herfurth) hat mit ihrem Körper zu kämpfen, der nach zwei Schwangerschaften zum Ausdruck einer Lebenskrise wird. Ihr Mann MILAN (Friedrich Mücke) hat dabei nicht im Blick, welchen Druck sie sich als junge Mutter auferlegt. Das ist wiederum für Sonjas beste Freundin VICKY (Nora Tschirner) keine große Überraschung, ist sie doch überzeugt davon, dass Frauen und Männer nicht und niemals gleichberechtigt auf Augenhöhe zusammenfinden werden, zumindest nicht in der Liebe. Ihr neuer Kollege FRANZ (Maximilian Brückner) würde sie allerdings gern vom Gegenteil überzeugen. WUNDERSCHÖN - ein Film nah am Leben, ehrlich und hoffnungsvoll. (Quelle: Verleih)
Verfügbare Formate:
2D
Ladies Night