Hygieneregeln

Sicherheitsmaßnahmen für Sie und uns. Hier finden Sie unsere aktualisierten Hygiene-Regeln.

 

Kino sicher genießen - das ist sicher!

Es gilt für den Einlass in den Kinobereich die "3G"-Regel:
Getestet – Geimpft – Genesen

Folgendes muss für den Kinobesuch nachgewiesen werden (bitte zusätzlich Ausweisdokument mit Lichtbild vorlegen):

Vollständig geimpft: Es muss der Impfpass oder eine Bescheinigung vorzeigt werden. Die letzte und vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage alt sein.

Aktuell getestet: Es muss ein Nachweis über einen tagesaktuellen (24h Gültigkeit) negativen Corona Antigen Schnelltest oder PCR-Test (48h Gültigkeit) vorgelegt werden. Selbsttests können vor Ort unter Aufsicht durchgeführt werden!

Vollständig genesen: Es muss eine Bestätigung über eine vollständige Genesung vorgezeigt werden. Dabei gelten Bescheinigungen über den positiven PCR-Test und auch das digitale Genesen-Zertifikat. Der Nachweis des positiven Tests muss mindestens 28 Tage und darf höchstens 6 Monate alt sein.

Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen!
Schulpflichtige Jugendliche ab 15 Jahren: Bitte Schülerausweis am Einlass vorzeigen!
AUSNAHME: in den SCHULFERIEN müssen sich auch SchülerInnen ab 6 Jahren an die "3G" halten und einen entsprechenden Testnachweis mitbringen

Kinder bis zum Schuleintritt brauchen keinen Coronatest. Sie sind generell getesteten Personen gleichgestellt und unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen.



Persönliche Kontaktdatenerfassung:
Beim Online-Ticketkauf ist die Kontaktdatenerfassung für Sie besonders einfach, weil automatisierter Teil des Kaufprozesses. Bitte nutzen Sie den Online-Verkauf! Wenn die Tickets an der Kinokasse gekauft werden, ist dort das händische Ausfüllen eines Formulars nötig.

Händedesinfektion:
In den Gästebereichen befinden sich zahlreiche Spender, die Sie jederzeit nutzen können.

Mund- und Nasenbedeckung mit medizinischer Maske:
Gilt für alle Personen ab 6 Jahre im gesamten Kino, aber am eigenen Sitzplatz im Saal kann die Maske während des Verzehrs von Snacks & Getränken abgenommen werden.

Mindestabstand:
Wir bitten den vorgeschriebenen Mindestabstand einzuhalten! In den Kinosälen ist dies automatisiert über unser Kassensystem gewährleistet, indem zwischen den einzelnen Buchungen bestimmte Plätze nicht in den Verkauf gelangen.

Im Übrigen gelten grundsätzlich die Bestimmungen der jeweils aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Wir wünschen gute Unterhaltung!